Coming soon

Bosch X-Change Lab: Kreativer Austausch in ehemaligem Labor

Bosch X-Change Lab: Kreativer Austausch in ehemaligem Labor

Ein ehemaliges Labor wird auf 350 Quadratmetern zur Experimentierfläche für Prototyping, flexibles Arbeiten und Netzwerken. In Anlehnung zur vorherigen Nutzung, bildet ein 11 Meter langer, optisch von einem Labortresen inspirierter Küchenblock das Herzstück der Fläche. Ein Sitzpodest mit integriertem Baum wird zum Ort der Begegnung, als Projekträume fungieren drei gradlinige Kuben. Diese verfügen neben einer klassischen Zugangstür über ein elektrisches Rolltor, welches eine flexible Nutzungsmöglichkeit der verschiedenen Räume zulässt und die Projektfläche vergrößert.

Die Verwendung von natürlichen Materialien und Oberflächen, wie Fichtenholz, Textil und Filz, bildet einen stimmigen Kontrast zur glatten, kühlen Oberfläche der Fliesen der „Ideenküche“ und der sichtbaren Leitungsführung an der Decke. Die von SCOPE Design entwickelten grafischen Elemente an Boden, Stützen und Wänden, sowie die kräftige Farbgebung im Raum unterstützen den lebendigen und kreativen Charakter der Coworking-Fläche.