Aktuelles

01/12/2016

Dez
futuristisch

Fertigstellung des SAP Meetingraums

Der Präsentations- und Meetingraum ist fertig!
Mehr

28/11/2016

Nov
Institut für Wohnen und Entwerfen

Vortrag an der Universität Stuttgart

Wir durften im November unser Büro bei den Architekturstudenten der Universität Stuttgart vorstellen.
Mehr

21/11/2016

Nov
Kongress in Ludwigsburg

Keynote auf den Raumwelten

Am Donnerstag hat SCOPE die Keynote zum Raumwelten Kongress in Ludwigsburg gehalten.
Mehr

14/11/2016

Nov
Whiteboards

Der nächste Award für SCOPE

SCOPE gewinnt den Iconic Award 2016 in der Kategorie "Interior Innovation".
Mehr

08/11/2016

Nov
Architektur in Brandenburg

BDA-Preis 2016

SCOPE erhält die Auszeichnung guter Bauten im Land Brandenburg vom BDA Brandenburg.
Mehr

31/10/2016

Okt
Arbeit neu denken

Besuch bei ORGATEC

Letzte Woche waren wir zwei Tage auf der Orgatec in Köln.
Mehr

27/10/2016

Okt
Büroarchitektur

Auszeichnung durch Focus

Focus zeichnet SCOPE als Top-Architekturbüro im Bereich Bürobau aus.
Mehr

11/10/2016

Okt
Innovation Center Potsdam 2.0

Veröffentlichung in der AIT

Ein neuer Artikel über das Innovation Center 2.0 von SCOPE
Mehr

04/10/2016

Okt
Stadtwerke

Neuigkeiten aus Karlsruhe

Die Arbeiten in Karlsruhe schreiten voran und der neue Dachaufbau macht den Wandel auch außen sichtbar.
Mehr

29/09/2016

Sep
Contract 2016

Nominierung für den Finest Interior Award

Wir sind eine Runde weiter und für den Finest Interior Award in der Kategorie "Self Service & TO GO" nominiert. Drückt uns die Daumen für das Casino der SAP in Walldorf. Mitte Oktober werden die Preisträger verkündet.
Mehr

25/07/2016

Jul
Denkfabrik

Eröffnung

Das Innovations Center 2.0 in Potsdam wurde fertiggestellt.
Mehr

18/07/2016

Jul
Fertigstellung Rohbau

Baufortschritt in Ratingen

Der Neubau des SAP Technologiezentrums macht Fortschritte - nach knapp einem Jahr ist der Rohbau fertiggestellt. Der Gebäudekörper bildet entlang den umgebenden Straßen klare Raumkanten und schafft gleichzeitig hochwertige Freiräume, die durch ihre Aufenthaltsqualität den Stadtraum bereichern.
Mehr