Neubau Trainings- und Ausbildungscenter Siemens Healthineers Erlangen

New Project, New Work

New Project, New Work

In Zukunft sollen in dem neuen Gebäude nicht nur Fachkräfte fortgebildet, sondern auch junge Menschen ausgebildet werden – vor allem in technischen, kaufmännischen und IT-Berufen. Die Planung sieht eine Erweiterung im städtebaulichen Kontext vor, in welcher die Wegebeziehungen auf dem Campus miteinbezogen werden.

Auf 11.000 m² beinhaltet der Neubau medizinische Großgeräte- und Schulungsräume sowie Open Space-Büroflächen mit vereinzelten Think Tanks, Meetingräumen und Einzelbüros. Eine funktionsübergreifende Kommunikation wird durch den über alle Geschosse vorgesehenen Luftraum mit großzügiger Erschließungstreppe ermöglicht. Zusätzlich wird zum Bestandsgebäude ein Innenlichthof entstehen, welcher das Gebäudeinnere mit Tageslicht versorgt. Die dem Lichthof angerordneten mittleren Zonen werden für Lerninseln, Pausenbereiche und Besprechungsräume zur Verfügung stehen.

Die Fertigstellung ist für Sommer 2022 geplant.